Rosenheimer Mineralien und Fossiliensammler e.V.

Steinbruch Grubach 14.10.00

Eigentlich sollte es ja eine gemütliche Anfahrt zu unserem Exkursionsziel werden, so war es uns zumindest beschrieben worden. Die Wirklichkeit sah jedoch anders aus: die letzten km zum Steinbruch waren für den Bus kaum befahrbar. Kratzende Geräusche am Unterboden und Tiefblicke in wilde Schluchten rieten eigentlich zur Umkehr, was angesichts der schmalen Fahrspur jedoch unmöglich war - also Augen zu und durch. Am Steinbruch angekommen entspannte sich die Lage. Nachdem am Spätnachmittag auch die Rückfahrt unfallfrei bewältigt war, konnten auch die Organisatoren erleichtert aufatmen - alles gut gegangen!

Grubach 14.10.00

Steinbruch Grubach - Gesucht: Gips und Schwefel, im Randgebiet Bernstein Ziel erreicht - nach abenteuerlicher Fahrt auf der schmalen Werksstraße  ist hier Schluss für den Bus Einmarsch in das Gelände, G. Fischer weist uns den Weg
Schnell hatte jeder seinen`Claim`gefunden Derben Schwefel und feine Gipskristalle gab es in Hülle und Fülle Vereinzelt kam auch schweres Gerät zum Einsatz....
So sehen glückliche Mineraliensammler aus Die versammelte Mannschaft, bereit zur abenteuerlichen Rückfahrt Geschafft - wir fuhren wieder auf Asphalt - noch schnell eine Brotzeit - war doch alles garnicht so schlimm!?
Schwefel mit Gips - Grubach