Rosenheimer Mineralien und Fossiliensammler e.V.

Börsenrückblick 13.10.2013

Neues Konzept auf Erfolgskurs

Auch dieses Jahr wurde bei der Gestaltung der Mineralien- und Fossilienbörse besonderes Augenmerk auf Familienfreundlichkeit gerichtet. Besonders die Kinder klopften begeistert Granate aus dem Gestein und feilten mit Eifer an den vorgefertigten Specksteinrohlingen - für die meisten die erste Begegnung mit Mineralien! So wundert es nicht, dass vor allem am Vormittag richtig was los war. Leider musste die Veanstaltung dem herrlichen  Herbstwetter am Nachmittag zunehmend Tribut zahlen und der Besucherandrang nahm zunehmend ab. Dennoch - das neue Konzept zeigt erste Erfolge und lässt hoffen!

In diesem Sinne Glück auf bis zum nächsten Jahr

  

Börse Inntalhalle 13.10.13

Nicht zu übersehen - neue Werbebanner an den Anfahrtsstraßen nach Rosenheim Der erste Ansturm Die Halle füllte sich zusehens
Am Vormitag war richtig was los Auch die Aktionsprogramme wurden gut angenommen: hier Specksteinschnitzen Mit Eifer bei der Sache: Granatklopfen für die kleinen Besucher
Geheimnisvoll und bezaubernd: Fluoreszierende Mineralien in der Dunkelkammer Gegen Mittag füllte sich der Gastrobereich So manches gute Stück wechselte den Besitzer
Auch die Hautevolee der Münchner Mineralientage gab sich die Ehre Am Nachmittag ließ der Besucherstrom merklich nach: Kaiserwetter draußen Trotzdem: es war wieder eine schöne Veranstaltung!